Biotest Wilsede-Workshop
Workshop für Transplantation & Immunologie
von Leber und Darm
Workshop für Transplantaion & Immunologie

Neuer Termin:
28.-30. Juni 2023

Wilsede Workshop findet vom 28.–30. Juni 2023 statt

Der 33. Biotest Wilsede Workshop wird vom 28. bis 30. Juni 2023 in Wilsede stattfinden. 

Die Veranstaltung wird vom Team des Leberzentrum / Transplantationszentrum Universitätsklinikum Würzburg als wissenschaftlicher Ausrichter inhaltlich gestaltet. Ein besonderer Dank gilt Prof. Dr. I. Klein und Prof. Dr. A. Geier für die hervorragende Unterstützung.

Allen Referent*innen, Vorsitzenden und Abstract-Einreicher*innen möchten wir vorab an dieser Stelle für ihre Teilnahme und ihre Vorbereitungen für den Biotest Wilsede Workshop danken. Wir freuen uns bereits jetzt über Ihre Abstract-Einreichung bis zum 27.02.2023. Nähere Informationen zum Programm folgen in Kürze.

Wir freuen uns darauf, den Biotest Wilsede Workshop 2023 mit Ihnen gemeinsam gestalten zu dürfen!

Mit den besten Grüßen und bleiben Sie gesund!

Ihr Biotest Wilsede Team

Koordination

Workshop

Der Wilsede Workshop findet vom 28. - 30. Juni 2023 statt.

Wissenschaftlicher Ausrichter 2023:

Univ.-Prof. Dr. I. Klein

Univ.-Prof. Dr. A. Geier

Leberzentrum / Transplantationszentrum Universitätsklinikum Würzburg

Kongress-Sekretariat

Leberzentrum Würzburg

Prof. Dr. I. Klein / Dr. J. Wagner

Prof. Dr. A. Geier

Universitätsklinikum Würzburg

Frau Reith

Tel.: +49(0)931-201-36663

E-Mail: Wilsede2023@bitte nicht bespammenukw.de

Organisation

Biotest AG, Dreieich
Katarina Hrastovic
Tel.: 0800 - 9457333
E-Mail: wilsede@bitte nicht bespammenbiotest.com

Icon 16

Deutsche Universitätskliniken als Ausrichter seither

Icon 2.000

Wissenschaftler und Kliniker als Teilnehmer seither

Icon 40

Internationale Speaker aus dem Umfeld der Lebertransplantation

Icon +2

Regelmäßige Teilnehmer aus Österreich und der Schweiz

Impressionen aus Wilsede

31. BIOTEST WILSEDE-WORKSHOP

Der 31. Wilsede-Workshop wurde 2021 erstmals vollständig in den virtuellen Raum übertragen – ein Novum in der über 30-jährigen Geschichte des traditionsreichen Seminars, nachdem die Vor-Ort-Veranstaltung im vergangenen Jahr aufgrund der COVID-19-Pandemie abgesagt werden musste.

Unter Federführung der Medizinischen Universität Graz rund um das Team von Prof. Dr. Schemmer, Prof. Dr. Fickert und Prof. Dr. Stiegler standen in diesem Jahr als Schwerpunktthemen u. a. die Lebertransplantation bei primären Lebertumoren und Lebermetastasen, die individualisierte Immunsuppression sowie die Organspende mit speziellem Fokus auf DCD und Lebendspende im Vordergrund.

Hier geht es zum gesamten Kongressbericht...

Newsletter-Anmeldung

Wir nutzen Newsletter2Go als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Newsletter2Go übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Newsletter2Go.